Staking Plattform

Favoriten unterstützen und an der Action teilnehmen

Mit unserer Staking Plattform kannst du Anteile an deinem Lieblingsspieler kaufen oder deine eigenen verkaufen, um die Kosten für deine Turniere zu schmälern.

Staking für Tag 2 verfügbar!

Spieler, die Tag 1 in Phased-Turnieren überleben, können auch weiterhin ihre Action verkaufen – ein mehrtägiges Event zu railen wird spannender denn je zuvor, wenn du einen Anteil an einem Spieler ergatterst, der es ein Stück näher an die großen Preise schafft.

Der Ausgangspreis pro 1% der Action eines Spielers an Tag 2 wird anhand der Formel Adjusted for Stack (AdjS) berechnet, die sowohl den Startstack von Tag 2 als auch den Startstack von Tag 1 berücksichtigt. Wenn du es in Tag 2 oder den Finaltag schaffst und weniger als den Startstack von Tag 1 hast, kannst du keine Anteile verkaufen.

Eine neue Art, die Begeisterung zu teilen

Es gibt eine Menge neuer Möglichkeiten und Richtungen für deine Pokerreise, die du dank des Turnier-Stakings einschlagen kannst – unterstütze mehrere Spieler in einem Event, unterstütze deine Freunde oder stehe deutlich hinter deinen Lieblingsbotschaftern. Alternativ kannst du deine eigene Action an andere verkaufen, um die Reise und die Kosten aufzuteilen.

Das Staking ist direkt in die GGPoker-App integriert und erleichtert es, in andere zu investieren, indem man einen prozentualen Anteil ihrer ‚Action‘ kauft; einen Anteil der Kosten ihrer Eintrittsgebühr in das Turnier mit einer zusätzlichen, vom Spieler definierten Marge. Einfach in eine beliebige Turnier-Lobby gehen und das Staking-Panel nutzen, um deine eigene Action nach der Registrierung zu verkaufen, oder die Turnier-Lobby für das Event besuchen, in dem du jemanden unterstützen möchtest.

Sobald du dich für den Verkauf deiner Action entschieden hast, wird deine Seite “Staking-Profil“ für potenzielle Staker zugänglich sein. Dein Staking-Profil zeigt Informationen über deine Leistungsbilanz in Turnieren. In der GGPoker-App kannst du die Historie aller Spieler einsehen, die ihre Action verkaufen möchten.

Beispiel: Du richtest deine Action auf der Registerkarte “Staking“ in der Lobby für das Event ein, an dem du teilnehmen möchtest. Das Buy-in beträgt $10. Deine Action soll zum doppelten Preis der Turnierteilnahme verkauft werden, weil du das Gefühl hast, einen Vorteil zu haben. Du verkaufst 50% deines Buy-ins zu diesem Aufschlag von 2x. Ein Investor kauft 5% deiner Action für $1. Falls du Geld gewinnst, erhält dieser Investor den entsprechenden Prozentsatz deines Gewinns, den er gekauft hat. Du gewinnst $100. Dein Investor erhält 5% deiner Gesamtauszahlung, also $5.

In den meisten Turnieren wird die Action in 1%-Schritten und in 0,1%-Schritten bei Turnieren mit Buy-ins von $5.000/CNY ¥5.000 und darüber verkauft. Jeder Betrag deiner Action bis zu 90% kann den Investoren zur Verfügung gestellt werden. Für die Nutzung der Staking-Funktion wird den Spielern keine Gebühr berechnet – alle Gewinne, die du mit deinen Freunden und anderen Spielern teilst, gehören dir.

Turnier-Staking – So funktioniert's

Die Registerkarte “Staking“ befindet sich in der Turnierlobby aller teilnahmeberechtigten Events.

Nach der Anmeldung in einem Turnier müssen die Verkäufer (Spieler, die ihre Action verkaufen) den Prozentsatz ihrer Action für den Verkauf sowie den Aufschlag (Mark-up), für den sie sie verkaufen, festlegen. Du kannst deine Action so bewerten, wie du es für richtig hältst.

Du kannst deine Action nur verkaufen, solange die Anmeldefrist für ein Turnier noch offen ist. Die Verkäufer können ihren Verkauf jederzeit während dieses Zeitraums stornieren.

Investoren müssen den vollen Betrag der von ihnen gekauften Anteile zahlen, die in Schritten von 1% (bzw. 0,1% bei einigen High-Roller-Events) gekauft werden. Sobald ein Anteil gekauft wurde, ist er nicht rückerstattbar, außer in bestimmten Situationen:

  • Wenn der Verkäufer den Verkauf seiner Action nachträglich storniert
  • Wenn der Verkäufer sich vor Beginn des Turniers abmeldet
  • Wenn ein Turnier wegen unvorhergesehener Umstände abgesagt wird

Details & Einschränkungen

  • Bei diesem Spiel wird 1 Deck mit 52 Karten verwendet und das Deck wird nach jeder Hand neu gemischt.
  • Der in den Pott eingezahlte Betrag bleibt auch im Falle einer Unterbrechung der Verbindung im Spiel.
  • GGPoker-Spieler akzeptieren das Risiko einer Unterbrechung der Internetverbindung aufgrund von Problemen mit der Verbindung zwischen ihrem(n) Gerät(en) und den Servern, Lag oder Freeze oder anderen Problemen mit dem(n) Gerät(en) des Spielers oder damit, wie dieses Gerät auf das Internet zugreift.
  • Wende dich an den Support, falls du Schwierigkeiten hast.

Teilnahmebedingungen

Die folgenden Teilnahmebedingungen gelten für die Nutzung der Staking-Funktion.

  • Dieser Dienst ist ausschließlich für Staking-Zwecke vorgesehen. Mit der Staking-Funktion sind keine anderen Aktivitäten oder Absichten erlaubt.
  • Du erkennst das Risiko finanzieller Verluste an, wenn du in andere Spieler investierst, und erkennst zusätzlich an, dass GGPoker keine Verantwortung für solche Verluste übernimmt.
  • Du erklärst dich damit einverstanden, dass die Nutzung unserer ‚Sell Action/Staking‘-Dienste nach deinem eigenen Ermessen und auf dein Risiko erfolgt.
  • Du erklärst dich damit einverstanden, dass durch den Verkauf deiner Action die Informationen in deinem “Staking-Profil“ für potenzielle Investoren zugänglich sind.